Donnerstag, 27. Dezember 2012

Rival de Loop: Hydro Feuchtigkeitsmaske

Vor einiger Zeit durfte ich über DmFreude eine  Hydro Feuchtigkeitsmaske von Rival de Loop testen.
Die Feuchtigkeitsmaske befindet sich in einem hellblauen Sachet. Auf der Vorderseite befinden sich der Produkt- und Markenname und auf der Rückseite die Herstellerversprechen, die Inhaltsstoffe und weitere Angaben zu dem Produkt.
 

“Rival de Loop Hydro Feuchtigkeitsmaske mit Algenextrakt & Mineralien unterstützt den Hautstoffwechsel und versorgt Ihre Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Panthenol beruhigt zusätzlich die irritierte Haut.
Avocadin und Mandelöl versorgen Ihre Haut mit wichtigen Lipiden und unterstützen ihre Barrierefunktion.”


 Die Feuchtigkeitsmaske soll nach der Reinigung großzügig und gleichmäßig auf das Gesicht aufgetragen werden, wobei die Augen- und Mundpartie ausgespart wird. Der Hersteller empfiehlt die Maske ca. 2 mm dick aufzutragen. Die Maske soll ca. 10 bis 15 Minuten einwirken. Nach der Einwirkzeit massiert man die Maske noch etwas auf das Gesicht ein und nimmt sie dann schließlich mit einem Kosmetiktuch wieder ab. Die Maske soll 1 bis 2 mal in der Woche angewendet werden.
Die Maske spendet meiner Haut sehr gut Feuchtigkeit und pflegt sie zusätzlich. Nach der Anwendung  fühlt sich die Haut schön geschmeidig und zart an. Ich habe empfindliche Haut und habe diese Gesichtsmaske sehr gut vertragen. Sie hat meine Haut weder gerötet noch gereizt.

Insgesamt finde ich diese Maske toll und  kann sie Euch auf jeden Fall weiterempfehlen.
SHARE:

Kommentare

  1. Ui ich mag Feuchtigkeitscremes sehr gerne, vielleicht werde ich mir diese Maske auch mal anschauen :):*

    AntwortenLöschen
  2. Von rdl habe ich noch nie eine Maske getestet, das werde ich wohl mal nach holen.

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig