Sonntag, 26. Mai 2013

Lifefood

Heute möchte ich euch lifefood vorstellen.
 Bildquelle: lifefood
Lifefood ist Europas größter Hersteller von Rohkos-Lebensmittel und vertreibt seine Produkte schon in mittlerweile 16 Ländern. Alle Produkte in diesen Shop werden Vegan Hergestellt, das heißt, die Produkte schützen nicht nur die Tiere, sondern auch den eigenen Körper durch eine Gesunde Ernährung. Alle Produkte sind Laktose und Glutenfrei. Ohne Zuckerzusatz, verwendet werden ausschließlich natürliche Früchte oder roher Agavendicksaft. Wichtige Vitamine und Enzyme bleiben erhalten, da sämtliche Lebensmittel von lifefood bei weniger als 42°C hergestellt werden. Das heißt, gesunde Rohkostqualität. 
Die Produkte von Lifefood werden in der Lifefood-Bio Manufaktur in Prag hergestellt und man findet sie in Biofachgeschäften oder direkt im lifefood-Shop.

Zum Testen erhielt eine kleine Auswahl an verschiedenen Produkten. 

Zutaten: goldene Leinsamen - 28%, Paranüsse - 28%, angekeimter, geschälter Buchweizen, Kürbiskerne - 10%, Karotten, getrockneter Rosmarin - 1,5%, Knoblauch - 1%, unraffiniertes Meersalz. 
Pikantbrot Rosmarin schmeckt sehr lecker und würzig. Es eignet sich als perfekte Grundlage für leckere Aufstriche.
Zutaten: Orangenschokolade - 16 %, Kakaobutter, Kakaopulver, Agavendicksaft, Orangenschalen - 10 %, Mandeln - 16 %, Walnüsse - 16 %, Datteln, Rosinen, Pekannüsse - 6 %, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Kokosnuss, Äpfel, Zimt, Kardamom gemahlen, Himalayasalz.
Der Schoko-Nuss-Taler schmeckt sehr lecker und knackig. Er schmeckt nicht zu süß und ist  sättigend.
lifebar-Riegel sind handliche, schnelle und gesunde Snacks zwischen den Mahlzeiten. Sie liefern eine breite Palette wichtiger Nährstoffe, Vitamine, Mineralien und ausreichend Kalorien. Die Riegel gehören zu meinen absoluten Lieblingen. Sie haben sehr natürlich und fruchtig geschmeckt.  

Vielen Dank an  lifefood für den leckeren Produkttest!
 
SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Blogger templates by pipdig