Sonntag, 5. Oktober 2014

KLOTZ LABS - Lumista Spray

Hallo Ihr Lieben,

in den letzten Wochen habe ich ein erfrischendes Anti-Aging Spray von KLOTZ LABS getestet. Die Kosmetikmanufaktur KLOTZ LABS ist eine noch relativ junge Marke aus München, welche sich auf Hyaluronkosmetikprodukte spezialisiert hat.
 Das Lumista Spray enthält eine einzigartige Wirkstoffkombination aus N-Acetylglucosamin und Adenosin. N-Acetylglucosamin ist der Grundbaustein von Hyaluronsäure, der die hauteigene Produktion von Hyaluron und Collagen intensiv anregt und zugleich deren Abbau hemmt. Adenosin ist ein Nukleosid, das die Menge des Transmitters Actylcholin am Übergang vom Nerv zum Muskel verringert und demzufolge Mimikfältchen stark reduziert.
 Das Lumista Spray befindet sich in einer handlichen lila Aluflasche und ist somit praktisch für unterwegs. Ergonomisch geformter Sprühkopf gibt einen hauchfeinen Nebel und verteilt sich gleichmäßig auf der Haut. Ich verwende das Spray sowohl nach der Reinigung, als auch zwischendurch, denn durch das Spray wird die Haut gut mit Feuchtigkeit aufgepolstert und sofort erfrischt.  Meine zu Rötungen neigende Haut wird beruhigt und fühlt sich nach der Anwendung schön weich und geschmeidig an. 
Insgesamt wird meine Gesichtshaut durch das Lumista Spray sichtbar besänftigt und wunderbar mit Feuchtigkeit versorgt. Zwar wird das Spray deutlich sichtbare Falten nicht ganz wegzaubern können, dennoch habe ich eine glättende Wirkung auf meiner Gesichtshaut feststellen können und sie wirkt spürbar mit Feuchtigkeit versorgt. Des Weiteren wirkt meine Haut nicht mehr so müde und die Trockenheitsfältchen werden durch das Lumista Spray deutlich gemildert. 
 PR-Sample

Kennt Ihr auch KLOTZ LABS
Habt Ihr das Lumista Spray auch schon mal ausprobiert?

 
SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Blogger templates by pipdig