Samstag, 27. Juni 2015

Acqua di Parma - Acqua Nobile Gelsomino

Hallo Ihr Lieben,

in meinem heutigen Testbericht stelle ich Euch einen wunderbaren Duft von Acqua di Parma vor. Acqua di Parma schuf im Jahre 1916 die italienische Antwort auf das französische Eau der Cologne. Das Produkt wird noch heute mit der gleichen Sorgfalt hergestellt, welche ihm einst zum weltweiten Durchbruch verhalf. Natürliche, per Hand destillierte Inhaltsstoffe, ein unverändertes Rezept und die dezente Zitrusfrische sind der Grund dafür, warum Colonia von Acqua di Parma schon seit Jahrzehnten von exklusiven Kunden begehrt wird.
Die schmalen Rillen, welche ins Glas graviert wurden, erzeugen funkelnde Lichtreflexe. Dadurch sieht der Flakon schlank und erlesen aus.  Sein Art-Déco-Stil in ist ein eleganter Verweis auf die Tradition von Acqua di Parma. Durch die Transparenz des Flakons scheint das einfallende Licht wie Platin. Umschlossen wird dieser Flakon in der edlen zylinderförmigen Verpackung in reinem Weiß mit dem kostbaren Papier von Acqua di Parma.
Duftkomposition
Kopfnote: Bergamotte, Zitrone, Mandarine, Rosa Pfeffer
Herznote: Neroli, Petitgrain, Jasmin
Basisnote: Moschus


Gelsomino ist ein geradliniger und nobler Duft. Für mich ist er aber eher ein Abendduft, da er mir für den Tag dann doch ein wenig zu schwer ist. Gelsomino startet streng zitrisch, verwandelt sich in ein Dreiergestirn von Tuberosen, angenehmen Orangenblüten und einem feinen Jasmin, welches aus Zedernholz heraus duftet. Moschus bewirkt, dass der Duft seine "Haltung" nicht verliert sondern stets ausgewogen bleibt.
Auch wenn ich generell eher leichte und frische Düfte bevorzuge, ist Acqua Nobile Gelsomino ein absolut gelungener, harmonischer, eleganter Duft, der mir außerordentlich gut gefällt. Seine Haltbarkeit konnte mich auch überzeugen, denn er hält über viele Stunden.
 *PR-Sample


Kennt Ihr auch Acqua di Parma?
Welche Produkte dieser Marke habt Ihr schon mal ausprobiert?
SHARE:

1 Kommentar

  1. Acqua di Parma kenne ich bisher noch nicht und das, obwohl ich so ein Duftjunkie bin :o)
    Die Duftkomposition jedenfalls würde mir auf alle Fälle zusagen! Muss ich auf alle Fälle mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig