Montag, 24. August 2015

Jeanne en Provence - Flanerie dans le Verger

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte Euch heute über einen schönen, sommerlichen Duft von Jeanne en Provence berichten. Die Rede ist von „Flanerie dans le Verger“. Dieser Duft erinnert an die weiten Obstgärten der Provense. Dieses Parfum wird durch das Aroma saftiger Äpfel und reifer Birnen durchströmt. Zudem verführt es mit süßen Noten natürlicher Essenzen wie Manddarine, Rose, Mimose und Geranie.
Da alle Flakos von Jeanne en Provence nach demselben Muster konzipiert wurden, fällt somit auch „Flanerie dans le Verger“ nicht aus der Reihe. Das zart hellgrün schimmernde Eau de Parfum passt wunderschön zum Etikett, welches in einem kräftigen Grün gehalten ist. Somit ist auch dieser Flakon wieder ein zauberhaftes Schmuckstück für Schminktisch.
Da ich bei Düften hauptsächlich zitrische Duftnoten oder Wassermelonenaroma an fruchtigen Komponenten mag, war ich durch die deutliche Betonung von Birne und Apfel doch etwas skeptisch und habe befürchtet, dass „Flanerie dans le Verger“ nicht meinem Duftgeschmack entsprechen könnte
Die Kopfnote eröffnet sofort mit leckeren Birnenaroma, welches man vielleicht von den zuckrigen Geleefrüchten kennt. Diese eher dominante Birnennote erhält fruchtige Unterstützung von Apfelaroma und einem Hauch Mandarine. Die Herznote enthält leichte florale Komponenten wie Mimose und Rose. Die Haltbarkeit ist nicht ganz so stark, aber für ein paar Stunden ist eine fruchtig-blumige, sehr angenehme Sillage durchaus wahrnehmbar. 
Meiner Meinung nach passt er eigentlich perfekt in den Sommer, aber auch in allen anderen Jahreszeiten trage ich ihn sehr gern. 
                                                                                                 PR-Sample
 Kennt Ihr auch Jeanne en Provence?
Welche rodukte dieser Marke habt Ihr schon ausprobiert? 
SHARE:

1 Kommentar

Blogger templates by pipdig