Montag, 2. November 2015

Epoch® Baobab Body Butter

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch meinen momentanten Liebling unter den Körperbuttern vorstellen. Es handelt sich dabei um Epoch® Baobab Body Butter von Nuskin®. Dieser enthält feuchtigkeitsspendende Sheabutter und den Fruchtextrakt des afrikanischen Baobab-Baums. Die bewährten ethnobotanischen Produkte versorgen die Haut mit intensiver Feuchtigkeit, damit sie den ganzen Tag lang glatt und seidig weich bleibt, während gleichzeitig ihre Widerstandskraft gestärkt wird.
Die Dose mit 125 g Inhalt sieht optisch doch toll aus, oder? Sie hat einen schwarzen Deckel, welcher sich leicht aufdrehen lässt. Nun kommt ein zusätzlicher Hygieneverschluss aus Plastik, den man leicht abziehen kann. Jetzt hat man die angenehm duftende Körperbutter vor sich.
Die Butter selbst ist schneeweiß. Unter einer richtigen Butter verstehe ich eine feste Konsistenz, die beim Auftrag weicher wird. Diese hier ist eher weich und lässt sich wie eine festere Bodylotion einarbeiten. Der Duft gefällt mir unheimlih gut. So pudrig, cremig und ein Hauch von Vanille. Ich creme mich immer nach dem Duschen ein, wenn die Haut noch ganz leicht feucht ist. Die Creme zieht innerhalb weniger Minuten bei mir ein und hinterlässt kein klebriges Gefühl. Nach dem Auftragen hört meine Haut sofort auf zu spannen und wird richtig schön weich. Vor allem trockenen Stellen wie Knien oder Ellbogen hat die Bodybutter sehr gut getan. Am nächsten Tag kann ich den Duft der Butter immer noch leicht wahrnehmen. Die Pflege ist für meine sehr trockene Haut wirklich schön und super für diese kalte Jahreszeit. Vertragen habe ich sie auch ohne Probleme und bin von ihr wirklich begeistert, auch wenn der Preis doch recht hoch ist.
PR-Sample


Kennt Ihr auch Epoch® Baobab Body Butter?
Welche Körperbutter verwendet Ihr momentan?  
SHARE:

1 Kommentar

  1. Klingt total interessant :)
    Ich liebe vanillige Düfte.

    Liebste Grüße
    Lara - shelooves -

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig