Freitag, 14. Oktober 2016

Gaya Cosmetics // Primer & Foundation

Hallo Ihr Lieben,


heute möchte ich Euch eine interessante Kosmetikmarke vorstellen, die ihre Produkte nur aus natürlichen Inhaltsstoffen herstellt und welche dazu noch vegan sind. Es handelt sich dabei um die Marke Gaya Cosmetics, welche im Jahr 2010 gegründet wurde. Die Produktpalette umfasst neben dekorativen Kosmetikprodukten auch pflegende Kosmetik.

In meinem heutigen Beitrag möchte ich Euch zwei Produkte aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik näher vorstellen.
Gaya Cosmetics - Primer
30 ml - 34,95 EUR
Bezugsquelle: Amazon.de

Es handelt sich bei diesem Produkt um einen hoch transparenten Primer auf Silikonbasis. Dieser ist für alle Hauttypen sowie für empfindliche Haut geeignet. Der Primer glättet die Haut und sorgt dafür, dass die Foundation wesentlich länger hält.
Die Öffnung des Pump-Spenders ist genau richtig, um das Produkt präzise zu dosieren. Der Primer besitzt eine gelartige Konsistenz und ist geruchlos. Die Formulierung ist schön leicht, sodass sich der Primer schnell und gleichmäßig auf meine Haut auftragen lässt. Direkt nach dem Auftrag zieht der Primer rückstandslos ein, ohne ein unangenehm „zugekleistertes“ Gefühl zu hinterlassen. Der Primer kaschiert meine vergrößerten Poren und die kleinen Linien, die sich mittlerweile leider schon auf meiner Haut abzeichnen. Das Hautbild erscheint insgesamt gleichmäßiger und auch das Make Up sieht ebenmäßiger aus.


Gaya Cosmetics - Mineral Foundation
9 g - 34,95 EUR
Bezugsquelle: Amazon.de

Diese Foundation enthält nur die natürlichsten, sanftesten qualitativ höchststehenden reinen Mineralien. Sie verstopft nicht die Poren und trocknet die Haut nicht aus. Außerdem ist kein Talk oder keine Mineralöl-Derivate enthalten, so dass die Haut natürlich atmen kann.
Ich habe das feine Puder mit einem Kabuki - Pinsel aufgetragen. Dies funktionierte sehr gut. Der helle Farbton der Foundation passt sich genau meinem Hautton an, weshalb mein Gesicht nach dem Auftragen sehr natürlich ausschaut. Nach dem Auftragen spürt man die Foundation gar nicht, da sie schön leicht auf der Haut liegt, was ich persönlich sehr gut finde. Zudem verstopft es nicht die Poren und verdeckt kleine Unreinheiten. Bei größeren Hautunebenheiten hat es allerdings seine Schwierigkeiten, weswegen man diese nachträglich mit einem Abdeckprodukt verdecken muss. Insgesamt ist das Ergebnis jedoch zufriedenstellend.

Fazit
Ich bin mit dem Primer wirklich zufrieden. Er kaschiert meine vergrößerten Poren und feinen Linien und verleiht ein ebenmäßiges Hautbild, ohne meine Poren zu verstopfen. Die Foundation lässt mein Gesicht schön matt aussehen, was ich sehr gut finde. Am Ende des Tages hatte ich immer noch Produkt im Gesicht, was für eine gute Haftfestigkeit spricht. Das Abschminken funktionierte auch ohne Probleme. Zudem konnte ich keine Hautirritationen oder allergische Reaktionen von diesen beiden Produkten feststellen. 
PR-Sample

Kennt Ihr auch Gaya Cosmetics?
Welchen Primer verwendet Ihr gerne? 
SHARE:

Kommentare

  1. die marke kannte ich bisher noch nicht, danke fürs vorstellen.
    hab ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Den Primer habe ich auch und finde ihn klasse. :)

    Liebe Grüße
    Sabine von www.lilyfields.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe noch nie von Gaya gehört, aber klingt interessant, weil vegan :) ich werde mir das mal genauer anschauen.

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig