Sonntag, 1. Januar 2017

Gillette // Venus Snap & Swirl Geschneksets

Hallo Ihr Lieben,

glatte Haut ist nicht nur im Sommer wichtig, sondern auch im Winter. 
In den letzten Wochen habe ich zwei unterschiedliche Gillette Venus Rasierer und die dazugehörigen Rasiergels ausprobiert.

Gillette Venus Embrace Snap Geschenkset
1 Stk. - 9,95 EUR

Dieser Set hat mich aufgrund der praktischen Rasiererform auf meiner Winterreise begleitet. Dieser Rasierer nennt sich Venus Snap und passt durch sein kompaktes Design perfekt in jede Handtasche, Sporttasche oder auch Reisegepäck. 
Die kleine Box, welche dazu geliefert wird, ist besonders praktisch, da der Rasierer so im Gepäck gut geschützt ist. Durch die kleinen Öffnungen kann die Feuchtigkeit während des Transports ganz schnell entweichen. Vor dem Packen sollte man den Rasierer natürlich trocken tupfen. Besonders zu empfehlen ist dieser Rasierer für Kurztrips mit wenig Gepäck oder für kurze Übernachtungen.
Der Rasierer liegt gut in der Hand und rutscht nicht aus. Mit diesem Nassrasierer benötigt man wegen des Rasiergelbands eigentlich auch kein Rasiergel mehr. Wenn man Rasiergel verwendet, pflegt und schont dieser zusätzlich die Haut.
Ich benutze den Nassrasierer hauptsächlich unter der Dusche. So ist meine Haut stets feucht und das Rasiergelband mit Aloe Vera gibt einen leichten Film ab. Dieser Feuchtigkeitsfilm fühlt sich gut an auf der Haut und ist mir weder klebrig noch sonst unangenehm aufgefallen.
Die Haare werden wirklich gründlich sowohl unter den Achseln als auch an den Beinen entfernt. Meine Haut hat die Klingen gut vertragen und wurde nicht verletzt. Ich bin wirklich überzeugt von dem Rasierer und kann ihn nur empfehlen.

Gillette Venus Swirl Geschenkset
1 Stk. - 12,49 EUR

Dieser Set enthält einen Gillette Venus Swirl Rasierer und einen Satin Care Rasiergel (75 ml). Rasieren ist für mich immer ein Thema, egal zu welcher Jahreszeit. 
Ich mag es eben lieber glatt und rasiere mich daher ein paar Mal die Woche. Ein guter Rasier ist da natürlich sehr wichtig. Durch den Flexiball sitzt der Kopf mit den Rasierklingen nicht fest am Griff, sondern kann sich immer wieder drehen. Das ist besonders praktisch für die Stellen wie zum Beispiel die Achselhöhlen. Der Rasierer hat fünf Klingen, die umhüllt sind mit einer Schicht, die durch Wasser ein feuchtigkeitsspendenes Serum abgibt.
Ich habe mich kein einziges Mal damit geschnitten und auch das Rasurergebnis ist ganz gut. Nach dem Rasieren ist die Haut schön glatt und fühlt sich keineswegs trocken an. 

Fazit

Insgesamt bin ich beiden Rasierern super zufrieden. Der Venus Snap ist praktisch für unterwegs und rasiert wirklich optimal. Mit dem Venus Swirl Rasierer lässt sich die Rasur aufgrund des Flexiballs wirklich schnell durchführen. Ich kann Euch diese Rasierer gerne weiter empfehlen, denn das Preis - Leistungsverhältnis stimmt hier auf jeden Fall. Man findet Venus Snap & Swirl Rasierer auch im Standardsortiment. 

*Die Produkte wurden mir von Gillette zur Verfügung gestellt.

Kennt Ihr diese Rasierer vielleicht auch schon?
SHARE:

1 Kommentar

  1. Ich habe keinen dieser Rasierer, aber ich nutze schon seit Jahren den Venus Original und liebe ihn!
    Frohes neues Jahr!

    Liebst, Colli
    vom Beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig