Mittwoch, 27. September 2017

Häfft // Chäff-Timer & Notizen

Hallo Ihr Lieben,
wenn man studiert oder arbeitet,  ist man immer wieder auf der Suche nach neuen und praktischen Terminplanern, da eine gute durchdachte Terminplanung einem im Studentenleben oder auch Arbeitsleben doch in so mancher Situation erleichtern kann.




Gerade stehen bei mir viele Termine an, so dass man schnell einmal den Überblick verliert. Diesen Überblick zu behalten hilft mir mein kleiner praktischer Helfer der Chäff-Timer (A6). Die Timer-Serie 2017/18 ist in sechs verschiedenen Cover-Designs erhältlich und ihre Laufzeit beträgt 18 Monate. Der Timer unterteilt sich in Monats- und Wochenübersichten,  was die genaue Planung größerer und kleinerer Termine ermöglicht.
Beim Chäff-Timer ist es sehr praktisch, dass zum Beginn jedes Monats nochmal eine extra Übersicht gibt, damit auch nichts vergessen wird. Neben der Übersicht hat man eine große Spalte in die man seine Pflichtaufgaben eintragen und nach Erledigung abhaken kann.
Für eine Woche gibt es jeweils zwei Seiten. Jeder Tag ist in drei Teile aufgegliedert, so kann man gleich zwischen vormittags, mittags und abends unterscheiden und hat nochmals eine bessere Übersicht.
Auf der rechten Seite in der rechten Spalte findet man jede Woche eine "To-Do"-Liste, Platz für Notizen und dazu noch wöchentlich interessante Fakten.
Am Anfang sowie am Schluss des Timers befinden sich noch einige informative Seiten wie z. B. wann es Ferien gibt, eine Anleitung zum Krawattenbinden, eine Umrechnungstabelle und noch Vieles mehr.
Der Chäff-Timer ist für 8,99€ erhältlich und ist von Jul 17 - Dez 18 gültig. Ich werde also noch recht lange meine Freude an diesem haben. 
Das Häfft Chäff Timer Notizbuch ist umfangreich und toll für mich. Ich habe immer irgendetwas zum Aufschreiben. Mag es für meine Termine oder einfach für einen Blogbericht. Hier kann ich es dann auch mal heraustrennen wenn ich nicht das ganze Notizbuch mitnehmen möchte. Auch im Inhaltsverzeichnis kann ich jede Kategorie selbst beschriften was mir total viel wert ist. In diesem Notizbuch ist für alles Platz, egal ob es etwas Gemaltes ist, Zahlen oder ein Text.
PR-Sample
Kennt Ihr den Chäff-Timer auch?
Benutzt Ihr auch Timer oder speichert alles elektronisch ab?
SHARE:

Kommentare

  1. Hey,
    ich kannte diese Marke bisher noch nicht, aber das klingt sehr gut :) Und ja, ich plane wirklich alles und brauche auch immer einen Kalender!

    Liebst Linni
    www.linnisleben.de

    AntwortenLöschen
  2. Habe den Timer auch schon gesehen, aber ich bevorzuge seit Schulzeiten das ganz normale Häfft Hausaufgaben Heft. Auch im Studium noch. ^^

    Liebe Grüße,

    Cristin

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig