Montag, 20. November 2017

YEAUTY // Black Head Peel Off Mask

Hallo Ihr Lieben,
schwarze Peel Off Masken sind zur Zeit sehr populär und werden von der Beautywelt rund um den Globus gefeiert. Die tiefschwarze Maske von YEAUTY mit Kohle, Lotus, Wacholder und Lavendel soll sich an verstopfte Poren und Mitesser binden und anschließend fest werden. So können Unreinheiten beim Entfernen der Maske ganz einfach aus der Haut gezogen werden.




Ich halte mich genau an Anleitung und trage die schwarze cremige Maske in einer gleichmäßigen, deckenden Schicht auf T-Zone und Wangen auf. Besonders trockene Hautstellen sollten ausgespart werden. Nach ca. 30 Minuten Einwirkzeit sollte die cremige Konsistenz fest geworden sein. Also heißt es erst mal warten. Dabei gucke ich TV oder lese ein Buch. Um sicher zu gehen, dass das Produkt auch vollständig fest ist, teste ich mit meinen Fingern, ob die Maske noch feucht ist. Das Abziehen geht überraschend einfach und ist gar nicht schmerzhaft. Die Reste der Maske wasche ich mit lauwarmen Wasser ab.


Nach der ersten Anwendung fühlt sich meine Haut rein und sehr weich an. Nach mehreren Anwendungen habe ich auch das Gefühl, dass mein Hautbild klarer geworden ist und meine Poren sogar etwas kleiner erscheinen. 


Ich finde es toll, dass man die Maske sehr einfach abziehen kann und man sieht, dass sie auch wirklich Unreinheiten entfernt. Meine Haut sieht nach der Anwendung frischer aus und fühlt sich weich an. Wer seiner Haut etwas Gutes tun möchte und eher die Reinigung als die Pflege der Haut im Vordergrund steht, dem kann ich die Maske uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Versprechen wurden meiner Meinung nach erfüllt, da meine Haut reiner und frischer aussieht.
PR-Sample

Verwendet Ihr auch gerne Peel Off Masken?
SHARE:

Kommentare

  1. Guten Morgen Elina, ich mag Peel Off Masken total gern. Derzeit verwöhne und regeneriere ich meine Haut mit Heilerde und Jojobaöl. Für meine unreine Haut ist das super, das hätte ich nicht gedacht. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Die Maske klingt schon echt interessant aber ich bin kein Fan von solchen abziehbaren Masken, egal, ob sie sich nun leichter oder schwerer abziehen lassen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Maske klingt wirklich interessant. Schön das sie in einer Tube ist. Das lässt sich immer toll dosieren.

    AntwortenLöschen
  4. Das finde ich ja toll, dass man die Maske so einfach abziehen kann. Wir hatten nämlich mit unserer Peel-Off Maske einer anderen Marke ziemliche Probleme beim Abziehen. Autsch...
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elina,
    Peel Off Masken sind leider bei meiner Haut nicht das Richtige. Sie enthalten Alkohol, worauf meine Haut mit starken Rötungen reagiert und das Abziehen z.B. der May Beauty Peel Off Maske war bei mir schmerzhaft. Daher nehme ich derzeit nur Tuchmasken oder Gesichtsöl als Maske.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elina

    Ich liebe Masken und die klingt echt sehr spannend!

    Danke Dir fürs Vorstellen!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen

Blogger templates by pipdig