Enter your keyword

Dienstag, 23. Oktober 2018

Alcina Herbst-Look 2018 - Metallic meets Matt

Metallische Töne im Herbst und Winter sind bei den Trends 2018 und dürfen in der Schminksammlung nicht fehlen. Mit den neuen Alcina Stiften und Lippenfarben lassen sich die aktuellen Trendlooks ganz schnell kreieren. Ein dezentes kleines Funkeln auf den Augenlidern zu matten Lippen oder intensiveres Schimmern und hochpigmentierte Texturen in Metallic-Optik, die expressive Looks ermöglichen. Ich habe mit einigen Produkten aus der Herbstkollektion von Alcina einen Look geschminkt und möchte Euch diesen in meinem heutigen Beitrag zeigen.

Für meinen makellosen Teint habe ich Perfect Cover Make-Up ultralight und Luxury Loose Powder verwendet. Perfect Cover Make-Up ultralight ist optimal für z. B. Pigmentflecken, Rötungen, Unreinheiten oder ein unruhiges Hautbild. Die Deckkraft ist leicht bis mittel. Sie lässt sich auch etwas aufbauen. Je mehr Produkt ich verwende, desto mehr Deckkraft erreiche ich, ohne aber dass diese Foundation strefig wird. Das finde ich wirklich super. Das Finish ist sehr natürlich und strahlend. Sie fühlt sich außerdem sehr leicht auf der Haut an, als hätte man sich nicht geschminkt. Die Foundation dunkelt auf meiner Haut nicht nach. Große Poren werden minimal betont. Mein Gesicht sieht ebenmäßiger aus und Rötungen werden gut kaschiert.
Um diese Foundation leicht zu fixieren benutze ich im Anschluss Luxury Loose Powder. Ich habe mehrere Arten getestet, um das Puder aufzutragen. Mir gefällt der Pinsel am besten. Aufgetragen zaubert den Puder ein mattes und fast makelloses Hautbild. Derzeit habe ich keine trockenen Hautstellen im Gesicht, aber für gewöhnlich sind meine Stirn und der Bereich um die Nase trocken. Meist habe ich damit im Winter zu kämpfen und bin dankbar, diesen Puder für mich entdeckt zu haben. Der Puder ist sehr fein gemahlen und enthält  ganz winzige Schimmerpartikel. Er fixiert das Make-Up total gut und mattiert die Haut über Stunden. 

Für mein Augenmake-Up habe ich einen soften Smoky Eyes Look in Braun geschminkt. Zunächst habe ich meine Lidfalte mit Miracle Eye Shadow in Mocca 070 betont. Dieser Lidschatten besitzt eine samtig-luxuriöse Textur und lässt sich wunderbar verblenden. Danach habe ich Eyepowder mauve-matic aufgetragen. Es handelt sich bei diesem Produkt um einen Lidschattenstift mit praktischem Applikator. Dieser Lidschatten hat eine optimale Farbabgabe und ist super pigmentiert. Meinen unteren Wimpernkranz habe ich dann mit dem Magic Kajal in Metallic Brown betont. Dieser ist sehr cremig und lässt sich problemlos auftragen. Im Anschluss habe ich für mehr Ausdruck den Dip Eyeliner black aufgtragen und meine Wimpern mit der Build up Mascara getuscht.  

Ganz verliebt bin ich in Matt Lip Colour in Rosewood. Dieser Lippenstift besitzt eine ausdrucksstarke Farbintensität und eine tolle Pigmentierung. Seine Textur ist sehr cremig und er lässt sich gleichmäßig auftragen. Obwohl er den Lippen einen Matt-Look verleiht, trocknet er sie nicht aus, sondern pflegt sie. Auch seine Haltbarkeit ist wirklich gut. Man muss sich keine Sorgen machen, dass er im Laufe des Tages fleckig werden könnte. 

Und so sieht der fertige Look aus.


Wünsche Euch viel Spaß beim Nachschminken!

1 Kommentar:

  1. Ein zartes Make up steht dir echt gut, wie eine Fee :)
    Du hast tolle Bilder gemacht, wunderschön gestaltet.
    Der Lippi gefällt mir natürlich am besten!
    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.