REALASH Wimpernserum - Zwischenfazit

Hallo Ihr Lieben,

ich habe Euch schon mal das Realash Wimpernserum hier vorgestellt. Ich verwende dieses Serum nun schon seit einem Monat und möchte Euch meine ersten Erfolge damit zeigen. 
 Öffnet man die Umverpackung hat man ein kleines Fläschchen in der Hand, welche wie eine Mascara aussieht. Der Pinsel zum Auftragen des Serums befindet sich im Deckel und sieht genau wie bei einem flüssig Eyeliner aus. Die Flüssigkeit ist durchsichtig und befindet sich bei rausziehen am dünnen Pinsel.
Ich habe das Wimpernserum jeden Abend wie einen Eyeliner auf mein Oberlid aufgetragen. Wenn man den dünnen Pinsel aus der Flasche herauszieht, hat man genug Serum für beide Augen daran. Ganz dicht am Wimpernrand fahre ich mit dem Pinsel dann einmal lang.
Das Serum zieht schnell ein und hinterlässt keine Rückstände. Ich habe nach dem Auftragen kein Brennen oder sonstige Nebenwirkungen feststellen können.
Dass sich meine Wimpern verändert haben, habe ich an folgenden Punkten festgestellt: Wimpern wurden länger, dicker und halten fester am Lid. Zuvor fielen meine Wimpern relativ leicht aus, was mich immer sehr geärgert hat. 
Ich bin sehr zufrieden mit den ersten Ergebnissen und bin schon sehr gespannt, wie sich meine Wimpern im weiteren Verlauf der Anwendung verändern.

Kennt Ihr REALASH
Habt Ihr dieses Wimpernserum schon mal ausprobiert?