Max Factor - Colour Corrector gegen Rötungen

Hallo Ihr Lieben,

über ROSSMANN Blogger-Newsletter durfte ich Colour Corrector gegen Rötungen von Max Factor testen. Colour Corrector gegen Rötungen soll Rot neutralisieren und kleine Pickelchen, Äderchen sowie Rötungen kaschieren. Man trägt ihn vor der Foundation auf die geröteten Stellen auf und verblendet ihn anschließend leicht.
 Colour Corrector gegen Rötungen sieht wie ein Jumbo Pencil aus. Die gesamte Aufmachung ist in Grün gestaltet. Die durchsichtige Kappe lässt sich sehr leicht abziehen und auch wieder drauf stecken. Die Mine des Stiftes ist grün und lässt sich am unteren Ende weiter herausdrehen.
 
Dank der Mine des Stiftes lässt sich dieser gezielt auf betroffene Stellen im Gesicht auftragen. Er fühlt sich nur wenig cremig an, eher fester, was an der matten Textur liegen könnte. Die Deckkraft ist sehr gut, denn der Stift deckt wirklich optimal ab. Rötungen werden gezielt und sanft überdeckt.
Meine Haut wirkt mit diesem Abdeckstift ebenmäßiger, denn durch die grüne Abdeckung  fallen Pickel weniger auf und lassen sich spielend kaschieren. Auch verwende ich diesen Stift gern, um die Nase und am Kinn, um leichte Rötungen langanhaltend abzudecken.
Insgesamt kann ich mir für die Abdeckung von Pickeln und Rötungen nichts Besseres vorstellen. Die Konsistenz ist super und man kann ihn gut einarbeiten. Die Verträglichkeit ist auch gut, die Pickel werden nicht gereizt und sehen nicht mehr so rötlich aus.
PR-Sample

Kennt Ihr auch Colour Corrector gegen Rötungen von Max Factor?
Habt Ihr diesen auch schon ausprobiert?