AVON // Peel Off Maske [Planet Spa]

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine luxuriöse Peel Off Maske mit schwarzem Kaviar von Avon aus der Reihe Planet Spa vorstellen.
Avon - Peel Off Maske Planet Spa
75 ml - 5,95 Euro


Herstellerangaben:
Die AVON Luxuriously Refining Gesichtsmaske mit schwarzem Kaviar unterstützt die Haut mit seinen pflegenden Eigenschaften, regeneriert und erfrischt und glättet zudem Fältchen. Die AVON Planet Spa Luxuriously Refining Abziehmaske reinigt, entgiftet und lässt die Haut weich, glatt und fest wirken, ohne sie auszutrocknen. Entfernt Schmutz und Unreinheiten effektiv und verbessert dazu die Hautstruktur. 


Die Gesichtsmaske befindet sich in einer schönen 75ml - Tube. Die Maske lässt sich daraus gut entnehmen, wobei nicht zu viel und nicht zu wenig von dem Produkt rauskommt.
Wenn man die Verpackung öffnet, kommt einem ein leichter blumiger Duft entgegen. Ich finde die Duftintensität total angenehm, da sich diese im Rahmen hält.

Vor der Anwendung habe ich mein Gesicht abgeschminkt und gereinigt. Die Maske ist durchsichtig, dickflüssig und enthält kleine Goldpartikel. Ich hatte keine Probleme, die Maske gleichmäßig auf meinem Gesicht zu verteilen. Eine walnussgroße Menge reicht perfekt für mein komplettes Gesicht. Danach lasse ich die Maske ca. 20 Minuten einwirken. Nach ca. 10 Minuten merkt man, dass die Maske fester wird. Nach der Einwirkungszeit kann man die Maske problemlos abziehen. Die Maske hat auch nicht zu sehr an der Haut geklebt, so dass ich sie ganz schnell abziehen konnte. Nach der Anwendung hatte ich das Gefühl, dass abgestorbene Hautschüppchen und auch Talgablagerungen reduziert wurden. Meine Haut hat sich zudem gut gepflegt angefühlt und wurde nicht ausgetrocknet. 
Wer seiner Haut etwas Gutes tun möchte und auf eine sanfte Reinigung sowie Pflege steht, dem kann ich die Maske uneingeschränkt weiterempfehlen.

Wenn Ihr auch Interesse an den Produkten von AVON habt, könnt Ihr diese bei der AVON Beraterrin Brigitte Quay (www.avon.de/brigittequay) erwerben. Dort steht auch ihre Email-Adresse, so dass man sie direkt per Email anschreiben kann.
PR-Sample

Welche Gesichtsmasken verwendet Ihr gerne?