Clarins Open your eyes wide

In diesem Frühjahr legt Clarins viel Wert auf schöne und ausdrucksstarke Augen. Deshalb hat Clarins drei ebenso innovative wie unkompliziert anzuwendende Essentials für umwerfend schöne Augen lanciert: Wonder Perfect Mascara 4D, die neuen Lidschatten und Waterproof Pencil.
Die Ombre Sparkle Lidschatten gibt es in insgesamt 3 Farbnuancen: 101 gold diamond, 102 peach girl und 103 blue lagoon. Die Konsistenz bei diesen Lidschatten ist etwas gröber, da sie kleine Glitzerpartikel enthalten. Sie lassen sich mit dem Finger oder mit einem Pinsel auf Lidschattenbase gut auftragen. Ihre Haltbarkeit ist sehr solide.
  101 gold diamond // 102 peach girl


Die Ombre Velvet Lidschatten gibt es in insgesamt 3 Farbnuancen: 01 white shadow, 02 pink paradise und 06 women in black. Diese Lidschatten haben eine moussige Textur und lassen sich dadurch ganz leicht auftragen. Sie haben eine tolle Deckkraft und lassen sich auch gut verblenden. Die Ombre Velvet Lidschatten haben zudem einen glättenden Effekt und ein mattes Finish.

Ganz neu sind die wasserfesten Augenkonturenstifte, die es in 6 Nuancen gibt: 01 black tulip, 02 chestnut, 03 blue orchid, 04 fig, 05 forest und 06 smoked wood.
02 chestnut
Die präzise Mine ermöglicht das problemlose Nachzeichnen der Augenkontur. Mit einem Schwämmchenapplikator lässt sich dann der Lidstrich nach Wunsch einfach verblenden. Das Ergebnis ist lang anhaltend und wasserfest. 


Im Mittelpunkt der Kollektion steht die Wonder Perfect Mascara 4DDiese Mascara soll für unglaubliches Volumen, extreme Länge, traumhaften Schwung und maximale Definition sorgen. Zudem enthält diese Mascra den Lash Boosting Complex und Rosenwachs, die den Wimpern mehr Schönheit, Kraft und Länge verleihen. Die Mascara ist in zwei Nuancen: 01 perfect black und 02 perfect brown.
Die Konsistenz der Mascara ist dickflüssig und cremig. Beim Auftragen werden die Wimpern zunächst etwas steif, was sich aber mit der Zeit wieder legt. Diese Steife könnte am enthaltenen Wachs liegen. Man sollte darauf achten, nicht zu dick aufzutragen, da sich die Wimpern sonst recht schwer formen lassen. Das Bürstchen weist die typische ovale Formung auf und ist etwas dicker. Die Mascara verlängert und füllt die Wimpern, was sehr gut aussieht und den Augen einen schönen Rahmen verleiht. Sie hält bei mir den ganzen Tag durch und bröckelt kaum.

Keine Kommentare