BENTON Aloe Real Cool Soothing Gel

Die Aloe Vera wird als „Kaiserin der Heilpflanzen“ bezeichnet und besitzt eine Jahrtausende alte Tradition. In der Naturheilkunde gilt diese  Pflanze als lange als wahres Allroundtalent. Sie kann bei Sonnenbrand, Hauterkrankungen, Magen-Darm-Beschwerden, Gelenkschmerzen, Zahnfleischentzündung oder Wundbehandlung  angewendet werden. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, als ich erfahren habe, dass von BENTON ein Aloe Real Cool Soothing Gel erschienen ist. Denn dieses Produkt ist ganz neu und enthält Aloe Vera auf der Liste der Inhaltsstoffe bereits auf der ersten Stelle.

Aloe Real Cool Soothing Gel

Das Aloe Vera Gel befindet sich in einem grünen, leicht transparenten Tiegel und lässt sich daraus gut entnehmen. Das Gel lässt sich gut auf der Haut verteilen und zieht schnell ein, dabei hat es einen leicht kühlenden Effekt und erfrischt. Nach der Anwendung bleibt ein leicht klebriges Gefühl auf der Haut zurück und verschwindet nach einiger Zeit. Ich schätze das Gel muss komplett eingezogen sein damit das klebrige Gefühl verschwindet.

Es spendet der Haut aber sehr gut Feuchtigkeit und der frische Aloe Vera Duft bleibt noch einige Zeit auf der Haut. Die Haut ist nach der Anwendung, sobald alles eingezogen ist, sehr weich und man merkt, dass die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt wurde.
Es ist eine Wohltat, dieses Gel nach einem langem Arbeitstag zu verwenden. Es entspannt meine Gelenke sehr. Auch wird die Haut regeneriert, und es pflegt besonders bei Hautiritationen.

Fazit
Ich verwende das Aloe Vera Gel seit ein paar Wochen, habe sehr trockene Haut und benutze es als Serum für Gesicht und Körper unter der normalen Pflege. Beim Auftragen auf die Haut erscheint es erst einmal kühlend (wirklich ideal für den Sommer). Nachdem es eingezogen ist, klebt es nicht, die Haut fühlt sich super glatt, zart und weich an. Mein Hautbild im Gesicht hat sich deutlich gebessert. Ich habe sogar den Eindruck, dass meine Haut so viel ebenmäßiger ist. Mein absolutes Highlight!

Kindly provided by BENTON