JEAN D’ARCEL schnelles Tages-Make-Up

Wie kann man mit Make Up einen frischen und strahlenden Teint zaubern? Oft bleibt uns morgens kaum noch Zeit, ein aufwändiges Make Up aufzutragen. Es geht aber auch absolut stressfrei und schnell. Für ein gelungenes frisches Tages-Make Up braucht es mit richtigen Produkten gar nicht viel. In nur fünf Minuten lassen sich mit Produkten von JEAN D’ARCEL müde Augen aufwecken und farbloses Teint erstrahlen.

Even Skin Perfector ist ein lichtreflektierendes Fluid und dient als Make Up Grundierung oder Highlighter. Das lichtreflektierende Fluid mit dezent schimmernden Pigmenten lässt den Teint kaschiert kleinere Hautunebenheiten, Linien und Fältchen. Die pearlige Textur passt sich jedem Hautton optimal an. 
Teint Cocon Foundation hat eine seidig-cremige Textur mit mittlerer Deckkraft. Sie enthält Squalan, Hyaluronsäure und UV Filter. Diese Foundation lässt sich sehr einfach mit Beautyblender oder Pinsel auftragen. Die Haftfestigkeit der Foundation konnte mich ebenso überzeugen. Sie setzt sich kaum in meine trockenen Hautstellen ab. Die Foundation hält bei mir den ganzen Tag. Wenn man schwitzt löst sie sich den Tag über zwar leicht auf, aber das sehr gleichmäßig ohne dabei zu cakey auszusehen. Alles in allem bin ich mit der Foundation wirklich zufrieden, sie zaubert ein schönes und super natürliches Ergebnis und fühlt sich toll auf der Haut an.

Lifting Concealer verbindet straffende Anti-Aging-Pflege mit einem kaschierenden Effekt für Augenschatten und kleine Hautunregelmäßigkeiten. Die Deckkraft würde ich als mittel bezeichnen. Augenringe werden sehr gut kaschiert, die Haut wirkt aber nicht maskenhaft geschminkt. Zum Highlighten bzw. Aufhellen von Hautpartien lässt er sich auch gut verwenden. Ich finde, dass der Concealer sich wirklich gut mit der Haut verbindet und sich nicht unschön in Hautfältchen oder den Poren absetzt. Ich habe ihn meist mit dem Applikator grob verteilt und dann mit den Fingerspitzen sanft eingeklopft und verblendet. Ich persönlich mag den Concealer sehr gerne, da er ein natürliches Ergebnis liefert, nicht maskenhaft wirkt und dazu auch noch sehr lange makellos aussieht.

Blusher Powder ist ein samtiges Puderrouge, das den Teint mit einer Palette warmer oder kühler Farbtöne modelliert und ein Strahlen auf das Gesicht zaubert. Das Endergebnis auf den Wangen wirkt natürlich und sehr frisch, so dass das Gesicht dank des Rouges schön in Szene gesetzt wird. Die Farbe des Rouges passt auf jeden Fall gut zu heller Haut, aber auch auf dunklerer Haut kann ich mir die Farbe sehr gut vorstellen.

Waterproof Mascara ist eine wasser- und wischfeste Mascara in einem markanten Intensivschwarz. Ich tusche meine Wimpern in Zick-Zack-Bewegungen, damit die Wimpern nicht verkleben und extra lang werden. Dies funktioniert mit dieser Mascara sehr gut, insbesondere durch die unterschiedlich langen und verschieden angeordneten Borsten der Mascara. Die Wimpern werden gut getrennt und sehr lang. Die Wimpern werden schön schwarz eingefärbt. Die Textur der Mascara trocknet innerhalb weniger Minuten. Auch an heißen Tagen und beim Sport hat die Mascara bei mir einwandfrei den ganzen Tag gehalten.



Und so sieht der fertige Look aus!

Viel Spaß beim Nachschminken!