L'ORÉAL PARIS False Lash Bambi Eye Mascara

Neue Mascaras teste ich immer total gerne und habe mich sehr gefreut, dass es von L’Oréal Paris eine neue Mascara erschienen ist. Sie heißt Bambi False Lash Mascara und verspricht unwiderstehliche, verführerische Bambi-Augen, die niemand so schnell vergessen wird.

False Lash Bambi Eye Mascara 01 Black
9,4 ml - 11,95 EUR

Die Mascara False Lash Bambi Eye  L’Oréal Paris kommt in einem silbernen Fläschchen daher. Die Bürste lässt sich gut entnehmen. Sie hat eine sehr gerade Form und läuft lediglich zur Spitze etwas weiter zusammen. Die Borsten sind kurz. Der Vorteil daran ist, dass nicht zu viel Wimperntusche an ihnen haften bleibt und ich die Bürste so nur einmal am Rand abstreifen muss.

Den Auftrag beginne ich am Wimpernkranz und trage die Mascara in Zick-Zack-Bewegungen auf. Wenn ich sie häufiger auftrage, erziele ich ein intensiveres Ergebnis. Durch die Mascara werden die Wimpern schön definiert und sind in ein tiefes Schwarz gehüllt. Sie wirken länger und dichter. Auch mit der Haftfestigkeit bin ich sehr zufrieden. Ich trage sie am Morgen auf und sie hält über den gesamten Tag ohne zu bröckeln. Am Ende des Tages lässt sie sich mit einem ölhaltigen Make-Up-Entferner gut abschminken.

Fazit
Die Mascara erfüllt ihre Versprechen und liefert ein wirklich schönes Ergebnis. Die Wimpern sind definiert und voluminös, ohne zu künstlich zu wirken. Ich werde sie auf jeden Fall nachkaufen.