MAC Love Me Lipstick


Liebe auf den ersten "Swipe"! Die neuen Love Me Lipsticks von MAC haben eine ganz neue und mit Arganöl angereicherte Textur. Sie sind eingeteilt in drei Farbfamilien, welche man bereits an der Verpackung gut erkennen kann: Powerful Reds, Shamesless Nudes und High-Impact Purples. Für die neue Kampagne zu Love Me Lipsticks hat MAC sich sechs ganz unterschiedliche Influencer geholt, welche perfekt die Botschaft zur Selbstliebe verkörpern und ihre ganz persönliche Geschichte dazu teilen.


MAC Love Me Lipsticks Très Blasé (Shamesless Nudes)



MAC Love Me Lipsticks Let Them Eat Cake! (High-Impact Purples)



MAC Love Me Lipsticks Shamelessly Vain (Powerful Reds)

Die Love Me Lipsticks (UVP 21,50 € / 3 g) sind in 24 Nuancen erhältlich. Ich trage die cremige Textur auf meine fettfreien Lippen auf. Der Lippenstift deckt sehr gut bereits mit einer Schicht und ergibt bei mir ein Satinfinish. Der Lippenstift gleitet aufgrund seiner cremigen Textur einwandfrei auf den Lippen und hinterlässt ein angenehmes Gefühl. Ich merke auch, dass meine Lippen gepflegt werden. Und diese Pflegewirkung hält sehr lange an. Der Farbauftrag ist gleichmäßig und, wie bereits erwähnt, sehr deckend. Der Lippenstift hält trotz Essen und Trinken mehrere Stunden (ca. 3-4) an. 

Schaut euch diese Kollektion unbedingt einmal an einem MAC-Schalter an! Es gibt ganz viele Farbnuancen und man wird bestimmt fündig. Obwohl der Lippenstift eine sehr pflegende Textur hat, ist die Haftfestigkeit ziemlich gut. Durch seine schöne Deckkraft ist ein gleichmäßiger Auftrag auch kein großes Problem.