Clarins Everlasting Youth Fluid SPF 15 Foundation


Ganz neu von Clarins ist die Everlasting Youth Fluid SPF 15 Foundation. Dank des innovativen „Skin Tone Optimizing“-Komplexes kaschiert sie die Pigmentflecken und Unregelmäßigkeiten zuverlässig. Zudem helfen die Extrakte aus Chicorée und Roter Jania der Haut dabei, an Leuchtkraft zu gewinnen. So wirkt sie Tag für Tag fester, praller, glatter und einfach strahlend schön. Seit knapp 4 Wochen teste ich diese Foundation nun unter verschiedensten Bedingungen und möchte euch nun meine Meinung zu ihr verraten.

Everlasting Youth Fluid SPF 15 Foundation
30 ml -  44,99 €

Die Verpackung ist ein Traum, aber das sollten die Bilder schon zeigen. Sehr edel. Und so ein Glasflakon macht schon einiges her. Den goldenen Deckel zieht man ab und darunter kommt der Pumpspender zum Vorschein. 
Die Foundation kann ich gut dosieren und erhalte genau die gewünschte Menge. Sie ist nicht zu flüssig und nicht zu fest. Meiner Meinung nach hat sie die perfekte Konsistenz.
Ich verwende für den Auftrag am liebsten einen Beautyblender. Die Foundation lässt sich damit leicht und gleichmäßig verteilen. Ich finde, dass sie relativ ergiebig ist. Auch mit den Fingern kann man das Make Up gut verteilen. Die Foundation hat eine mittlere bis hohe Deckkraft, die für mich ausreichend ist. Sie macht einen gleichmäßigen Teint und deckt die meisten Unreinheiten ab. Die Haftfestigkeit ist für mich zufriedenstellend. Sie hält einen ganzen Tag durch, ohne sich abzusetzen. Toll ist übrigens auch, dass die Foundation einen SPF 15 hat.

Fazit
Ich bin sehr begeistert von dieser Foundation! Da meine Haut einfach perfektioniert wirkt und den ganzen Tag gut aussieht, kann ich sie nur jedem empfehlen. Besonders Unreinheiten und Rötungen werden durch die optimale Deckkraft weggezaubert.