JACKS Beauty Line „Black Edition“

 

Kennt ihr die Pinsel von JACKS Beauty Line? Die hochwertigen veganen Pinsel dieser Berliner Brand stehen für buntes Design und die Optik eines Malerpinsels. Die limitierte Pinselkollektion „Black Edition“, die in Kooperation mit dem Berliner Celebrity Make-up-Artist Florian Ferino entstanden ist besteht aus 12 Pinseln auf Profi-Niveau.

Die Pinsel sind hochwertig verarbeitet. Das (erstmals bei JACKS beauty line) graue Pinselhaar hat 10 Prozent Maisstärke-Anteil und ist somit noch nachhaltiger als das vergleichbare Synthetik-Haar. Die Pinselhaare sind streichelzart. Sie nehmen Make-Up in Puderform sanft auf und verteilen es gut auf der Haut. Alles lässt sich schön und gleichmäßig verteilen. 

Das abgeschrägte #F3 Eyeliner-/Augenbrauen-Pinsel zaubert den perfekten Lidstrich. Eignet sich aber auch optimal zum Auffüllen und Nachzeichnen der Augenbrauen. 
Der #F5 softe flache Shader-Pinsel besitzt ein weiches und kurzes Pinselhaar, damit gelingt der trockene oder feuchte Auftrag von Lidschatten oder Pigmenten auf dem Augenlid. 
Der #F6 Classic Blender-Pinsel eignet sich zum Verblenden und Ausschattieren von soften Lidschatten-Nuancen. 
Mit #F9 Foundation-Pinsel aus der exklusiven Special Edition mit Celebrity Make-up-Artist Florian Ferino lässt sich jede Art von Foundation gleichmäßig auftragen, auch an schwierigen Stellen wie Nase oder Kinn. 
Mit dem #F12 Puder- & Bronzer-Pinsel kann man das Gesicht für das perfekte Finish abpudern oder Rouge und Bronzer auftragen. Das Pinselhaar ist luftig rund gebunden und verteilt sowohl loses als auch gepresstes Puder gleichmäßig.


Die Pinsel lassen sich mit Wasser und einem Pinselreiniger komplett reinigen. Sie haaren bei mir auch nicht und verlieren auch durch das Waschen ihre Form nicht. Die Pinsel sind robust und werden so mehrere Jahre lang halten. Wenn ihr noch auf der Suche nach qualitative hochwertigen Pinseln seid, dann schaut euch diese unbedingt einmal genauer an.

WERBUNG